Stadthagen / 223 Abiturienten erhalten ihr Zeugnis

Leistung gezeigt in Solidarität und Kooperation

Großer Auftritt: Heinrich Frommeyer (rechts) gratuliert Leonie Disselkamp zum Einser-Abitur.

Großer Auftritt: Heinrich Frommeyer (rechts) gratuliert Leonie Disselkamp zum Einser-Abitur.

Stadthagen (sk). "Sie haben auf der Zielgerade noch einmal richtig Gas gegeben", lobte Schulleiter Heinrich Frommeyer die Abiturienten für deren Einsatz zur Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife. Ganz besonders hob der Schulleiter die Kooperationsbereitschaft der Schüler hervor, die Richtung Abitur in einem Doppeljahrgang gestartet waren. Zum 13. kam aufgrund der verkürzten Schulzeit der 12. Jahrgang. Den Schülern sei es gelungen, sich trotz der unterschiedlichen Startbedingungen solidarisch zu erklären. Frommeyer: "Darin sehe ich die Leistung dieses Abi-Jahrgangs."

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Bezug auf den weiteren Lebensweg der Schüler in einer immer härter werdenden Berufswelt gab Frommeyer Denkanstöße zum Stichwort Konkurrenz. Komme es wirklich darauf an, „den lieben Nächsten zu übertrumpfen?“. Der Schulleiter: „Erfolg bleibt immer nur Einzelbestandteil des Glücks. Diesen Satz will ich ihnen mit auf den Weg geben.“ Für die scheidenden Schüler fand Frommeyer liebe Worte: „Sie waren uns angenehme Geister im Mikrokosmos Ratsgymnasium.“

Den Tatbestand Doppeljahrgang griffen die Schülervertreter Johannes Bolt und Anna Karina Bohne im Wechsel-Vortrag auf. Ein Vorteil der größeren und altersmäßig gemischten Schülerschar sei die Möglichkeit gewesen, mehr Freunde zu finden. Da größere Kurse aber auch schlechtere Lernbedingungen bedeuten, seien etliche neue Bekannte „Wiederholer“ geworden und so wieder abhanden gekommen. Auf jeden Fall sei die Chance auf „intelligente Tischnachbarn“ gestiegen, von deren Wissen man per „kiebitzen“ profitieren konnte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf Letzteres waren etliche Absolventen des Abi-Jahrgangs 2011 sicher nicht angewiesen. 40 Abiturienten und Abiturientinnen verzeichnen auf dem Zeugnis eine Eins vor dem Komma. Gar mit 1,0 schnitten vier Schülerinnen ab: Mona Baie, Lena Becker, Leonie Disselkamp und Isabel Steinicke.

Mehr aus Stadthagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken