Heinrich Frommeyer wechselt nach Hannover

RGS braucht einen neuen Schulleiter

Stadthagen. Der Grund für seine Bewerbung als Rektor der Bismarckschule in Hannover: die Familie, mit der er in der Landeshauptstadt lebt. „Ich war sehr gerne Schulleiter des Ratsgymnasiums und hatte eine außerordentlich gute Zeit dort“, betont er. Die lange Anfahrzeit sei jedoch eine große Belastung gewesen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

So plötzlich und übereilt, wie sein Fortgang erscheinen mag, sei er nicht gewesen. Anfang 2014 habe Frommeyer bereits seine Stellvertreterin Angelika Hasemann und einige andere Kollegen darüber informiert, dass er sich um den Posten in Hannover beworben habe. „Dadurch konnten wir die Unterrichtsverteilung schon im vergangenen Schuljahr entsprechend planen und den Aufwand aufgrund des Wechsels gering halten.“ Schwieriger sei die Weiterführung der Verwaltungsarbeit, der primären Aufgabe eines Schulleiters, gewesen. Auch er selbst habe aber erst am 30. Januar erfahren, dass er bereits am 4. Februar die Arbeit in Hannover aufnehmen könne.

Die Stelle des Schulleiters am RGS wird Frommeyer zufolge im März ausgeschrieben. Bis ein Nachfolger gefunden wird, hat Hasemann kommissarisch die Schulleitung übernommen. Eine offizielle Verabschiedung in Stadthagen ist für den 24. Februar geplant. tbh

Mehr aus Stadthagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken