Ende November

Weihnachtsbeleuchtung: Händler bringen Stadthagen zum Strahlen

Die Mitarbeiter der Firma Mews bringen die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt an.

Die Mitarbeiter der Firma Mews bringen die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt an.

Stadthagen. In den vergangenen Tagen sind die LED-Leuchten bereits in der gesamten Altstadt aufgehängt worden. Günter Raabe, Vorsitzender des Stadtmarketing Stadthagen (SMS), hofft, dass sich in diesem Jahr deutlich mehr Händler an den Kosten für das traditionelle Leuchten beteiligen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Spätestens Anfang nächster Woche will Raabe die Schreiben mit der Bitte, sich an den Gesamtkosten von 25.000 Euro zu beteiligen, verschicken. So viel zahlt das SMS nämlich jährlich in den Aufbau und die Unterhaltung. Außerdem hat der Verein 2016 rund 15.000 Euro in die Hand genommen, um die Technik auf LED umzustellen.

200 Händler angeschrieben

200 Händler und Betriebe werden angeschrieben – es würde jedoch nur ein Bruchteil zahlen, klagt Raabe. Durchschnittleich seien es um die 65 Beteiligte. Daran habe sich auch im vergangenen Jahr leider nichts geändert, obwohl der SMS-Vorsitzende in der Jahresversammlung dieses Verhalten kritisiert hatte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Es ist natürlich eine freiwillige Leistung, wir können und wollen niemanden zwingen", betont Raabe. Umso mehr danke er allen, die ihren Anteil von 80 Euro im Jahr leisteten. Er appelliere jedoch an alle, die in Kürze ein Schreiben vom SMS erhielten, sich einen Ruck zu geben. Immerhin profitiere von der Beleuchtung jeder Händler. col

Mehr aus Stadthagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken