Stadthagen / Spielplatzcheck

Spiel und Spaß haben ihren Platz

Stadthagen. So will die Verwaltung Bauten "am Bedarf vorbei" verhindern. Es sei derzeit aber nicht geplant, etwaige Spielplätze zu schließen, teilt Burger mit.
Jedes Jahr zahle die Verwaltung zwischen 5000 und 10 000 für den Ersatz maroder Spielgeräte. Zusätzlich dazu soll in diesem Jahr für den Spielplatz Wahlmanns Tor in Enzen eine Kletterburg und eine Schaukel im Gesamtwert von 7000 Euro angeschafft werden.
Den Zustand der Plätze und Geräte überprüft demnach der städtische Baubetriebshof einmal in der Woche. Die Mitarbeiter schult der TÜV. Neu angeschaffte Geräte verfügten stets über TÜV-Plakette und das europäische GS-Zeichen.
Nutzungszeiten für Spielplätze sind nicht festgesetzt. Das Bundesimmissionsschutzgesetz stuft Lärm von spielenden Kindern als nicht gesundheitsschädlich ein. jcp

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Gut ausgestattet

Der Spielplatz im verkehrsberuhigten Wohnbereich Im Holzwinkel ist von einer großen Wiese und vielen Bäumen umgeben. Auf dem Platz selbst befinden sich zwei Bänke zum Sitzen, ein Mülleimer, eine Nestschaukel, eine Kletterwand, eine Rutsche, zwei gesicherte Holzstämme zum Balancieren sowie ein begehbarer Waggon aus Holz. Die Spielgeräte sind stabil und frei von Splittern.
Das Mitbringen von Hunden ist nicht gestattet. Fahrradfahren und Fußballspielen sind auf dem Gelände des Spielplatzes ebenfalls nicht erlaubt. Der Platz darf von Kindern bis zum zwölften Lebensjahr genutzt werden.
Fazit: Der Kinderspielplatz Im Holzwinkel überzeugt mit Sauberkeit und intakten Spielgeräten. Die Anzahl der Geräte entspricht der angebotenen Fläche. mak

Am Stadtturm

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Spielplatz am Stadtturm befindet sich am Gelände der Grundschule. Auf einer großen Sandfläche können die Kinder buddeln, an Spieltürmen hochklettern, über Holzbrücken balancieren und dicke Seilnetze bezwingen. Neben den Spieltürmen befindet sich ein kleiner Parcours mit Hangel- und Balancierstationen.
Die Schüler der Grundschule Am Stadtturm nutzen den Spielplatz regelmäßig und sind sich einig: "Hier macht es jeden Tag Spaß." Da es sich um städtisches Eigentum handelt, kann der Spielplatz jedoch auch von anderen Kindern benutzt werden.
Fazit: Der Spielplatz am Stadtturm bietet ausreichend Möglichkeiten für Kinder, zu toben und dabei Geschick und Gleichgewicht spielerisch zu trainieren. Die Geräte sind in einem einwandfreien Zustand und der Platz überzeugt mit Sauberkeit. mak

Platz an der Sonne

Obwohl auf dem Spielplatz An der Sandkuhle in Stadthagen nur ein großer Spielturm steht, findet dieser bei den Kindern aus der Wohnsiedlung großen Anklang. "Auf der steilen Rutsche wird man richtig schnell", sagt der achtjährige Jakob. "Ich hangele am liebsten", sagt dessen Freund Moritz (8). Der zehnjährigen Clara haben es die Kletterstangen angetan. Und auch Hannah (7) kraxelt gerne mal die Kletterwand am Turm der Spielplatzburg hoch.
"Das große Problem ist, dass der Platz in der prallen Sonne steht", bedauert Kathrin Meyer, die als Tagesmutter arbeitet und sich auch Spielgeräte für kleinere Kinder wünschen würde. tbh

Schön, aber einsam

Versteckt, am Ende eines verkehrsberuhigten Bereichs, liegt ein nahezu unentdecktes Spielparadies für Kinder. Der Spielplatz am Wahlmanns Tor in Enzen lässt kaum Wünsche offen: Sauber, von Büschen und Bäumen umrandet, warten Kletterstangen und Netze, Schaukeln, ein Wipp-Motorrad und eine Rutsche darauf, benutzt zu werden. "Der Spielplatz ist wunderschön und sehr gut gepflegt, leider wird er kaum genutzt", sagt eine Anwohnerin.
Lediglich am Wochenende fänden Kinder vereinzelt den Weg dorthin. Im Winter hingegen werde der große Hügel gerne zum Schlittenfahren genutzt. tbh

Gut in Schuss

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Klein, aber durchaus fein: Der Spielplatz im Stadthäger Stadtgarten verfügt zwar nur über eine Schaukel, eine Sandkiste und eine Pferde-Wippe, dennoch ist er sehr gepflegt. Alle Geräte sind in Schuss und machen einen sicheren Eindruck. Regelmäßig wird der Inhalt des Müllbehälters von Mitarbeitern der Stadt entsorgt und darauf geachtet, dass keine Gegenstände und Abfälle herumliegen, die nicht auf einen Spielplatz gehören. Besonders für Familien ist der Spielplatz geeignet, da sich im Vorfeld ein Spaziergang im weitläufigen Stadthäger Stadtgarten geradezu anbietet.  par

Streichbedarf

Der Spielplatz an der Wallstraße zählt mit zwei Schaukel-Wippen und einem Kletterturm mit Rutsche zu den kleineren Vertretern in Stadthagen. Aber auch die drei zur Verfügung stehenden Geräte dürften für kurzweilige Unterhaltung bei den jungen Besuchern sorgen – zumindest für einen überschaubaren Zeitraum. Alle Geräte sind schon etwas in die Jahre gekommen und könnten einen Farbanstrich vertragen. Auch der Rasen, der mittlerweile etwas höher gewachsen ist, und das an vielen Stellen hervorgetretene Unkraut sprechen nicht dafür, dass der Spielplatz regelmäßig gepflegt wird.  par

Vorschriften

Laut der Niedersächsischen Bauordnung können die Gemeinden Lage, Größe, Beschaffenheit, Ausstattung und Unterhaltung von Spielplätzen regeln. Für Stadthagen existiert eine solche Satzung nicht, erklärt Pressesprecherin Bettina Burger. Allerdings gibt es ein europaweites Regelwerk zum Thema. Darin werden Sicherheitskriterien für Schaukeln, Rutschen, Seilbahnen, Karussells, Wippgeräte sowie der Spielplatzböden definiert. Wenn ein Spielgerät auf einem alten Spielplatz ausgetauscht oder ein neuer Spielplatz angelegt wird, müssen nach Angaben des Deutschen Institutes für Normung die Spielgeräte und -böden den Anforderungen zur Produktionszeit entsprechen.  on

Aus der Verordnung

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Kinderspielplätze dürfen nur Kinder bis zum Alter von 14 Jahren nutzen
  • Ballspielen jedweder Art ist auf Kinderspielplätzen nur auf dafür ausdrücklich freigegebenen Flächen erlaubt
  • Tiere dürfen nicht auf Kinderspielplätze gelassen werden
  • Es ist verboten, gefährliche Gegenstände und Stoffe mitzubringen, Flaschen aller Art, Dosen und Ähnliches zu zerschlagen sowie alkoholische Getränke oder andere berauschende Mittel zu sich zu nehmen oder mitzubringen  on

Hier ist Toben angesagt

Eine Karte mit einer detaillierten Übersicht aller Stadthäger Spielplätze gibt hier.

Mehr aus Region

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken