Siegprämie von 100.000 Euro

„Schlag den Star“: Jeannine Michaelsen gewinnt gegen Charlotte Würdig

Jeannine Michaelsen und Charlotte Würdig traten am Samstag bei „Schlag den Star“ an.

Jeannine Michaelsen und Charlotte Würdig traten am Samstag bei „Schlag den Star“ an.

Moderatorin Jeannine Michaelsen konnte sich am Samstagabend bei „Schlag den Star“ gegen Kollegin Charlotte Würdig durchsetzen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die 40‑Jährige lag bereits beim vorletzten Spiel deutlich in Führung, konnte den Sieg dann aber erst beim 14. Spiel, dem Promiquiz, klarmachen. Die beiden Frauen mussten Gesichter von prominenten Menschen schnell erkennen. So ging es unter anderem darum, Sänger Malik Harris und Schauspieler Amber Heard zu identifizieren. Als Michaelsen Schauspielerin Felicitas Woll zuerst erkannte, gewann sie das Match – und kann sich nun über die Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

RND/lob

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen