Das Leben von Daniel Küblböck

fd2f281a-b4f6-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100325777
01 / 10

Der Stern von Daniel Küblböck ging 2003 bei „Deutschland sucht den Superstar“ auf. Mit seinem schrillen Auftreten eroberte er die Herzen vieler Deutscher. Küblböck landete auf Platz drei und produzierte mit Dieter Bohlen den Hit „you drive me crazy“. In Thailand und Deutschland kletterte der Song bis an die Spitze der Charts.

Weiterlesen nach der Anzeige
fbbbdba4-b4f6-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100326168
02 / 10

Noch selben Jahr veröffentlichte Küblböck seine Autobiografie. In seinem Erstlingswerk „Daniel Küblböck – Ich lebe meine Töne“ lässt der Entertainer die letzten Monate Revue passieren.

fc3ba6a4-b4f6-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100326396
03 / 10

Anfang 2004 wagt sich Küblböck in den australischen Dschungel. Seine Popularität ist ungebrochen und die Votes der Zuseher bringen ihm den dritten Platz ein.

fe4f8276-b4f6-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100326704
04 / 10

Der erste Karriere-Tiefpunkt: 2004 fährt Küblböck ohne Führerschein mit dem Auto eines Fans in einen Lastwagen, der mit Essiggurken beladen war. Der Sänger wurde zu einer Schadenersatz-Zahlung in der Höhe von 25.000 Euro verurteilt.

fdb44dce-b4f6-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100326984
05 / 10

Ende 2004 kommt der Film „Daniel der Zauberer“ in die Kinos. Er hat bis heute den Ruf, einer der schlechtesten deutschen Filmproduktionen zu sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
fcc49130-b4f6-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100327296
06 / 10

Im Jahr 2005 schläft der Sänger im Big-Brother-Container.

00277310-b4f7-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100327430
07 / 10

Daniel Küblböck zieht sich zunehmend aus dem Rampenlicht zurück. Musikalische Auftritte werden seltener.

00baa220-b4f7-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100327729
08 / 10

Bis zu einer Million Euro soll Küblböck mit seiner ersten Platte verdient haben. Er investiert in ein großes Solarfeld bei Passau und gründet die „Positive Energy GmbH“.

fed0b300-b4f6-11e8-8ea0-874f53728ea5_16100328140
09 / 10

2015 kehrt Küblböck mit seinem Auftritt bei „Let’s Dance“ in die Öffentlichkeit zurück. Mit seiner Tanzpartnerin belegt der Ex-DSDS-Star den sechsten Endrang.

Weiterlesen nach der Anzeige
c6d10534-e97d-11e8-a2d1-3ac0a419cbff_16100328540
10 / 10

Danach zieht sich der Sänger wieder zurück. Er beginnt eine Schauspielausbildung in Berlin. Nach seinem Unfall auf dem Kreuzfahrtschiff „Aidaluna“ kamen Meldungen auf, wonach Küblböck am Theaterinstitut gemobbt geworden sein soll. Die Schule dementiert die Vorwürfe.

Anzeige

Update

Podcast

 
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von GetPodcast, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.