Das sind die reichsten Sängerinnen der Welt

Taylor Swift, Beyoncé und Katy Perry sind dick im Geschäft.

Taylor Swift, Beyoncé und Katy Perry sind dick im Geschäft.

New York. Jahr für Jahr präsentiert "Forbes", wer auf dieser Welt das meiste Geld verdient – ob Schauspieler, Unternehmer oder Prominenter. Nun hat sich das US-Wirtschaftsmagazin die Einkünfte von Sängerinnen genauer angeschaut. Und das Musikgeschäft ist eine lohnende Einnahmequelle für die Goldkehlchen: Die Spitzenverdienerin Beyoncé hat zwischen Juni 2016 und Juni 2017 insgesamt 105 Millionen US-Dollar verdient.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein großer Teil ihres Reichtums stammt aus ihrer „Formation“-Tour vom vergangenen Jahr. Gegenüber dem vergangenen Jahr konnte die Pop-Diva ihre Einnahmen verdoppeln: Im Vorjahreszeitraum nahm Beyoncé „nur“ 54 Millionen Dollar ein und belegte damit Platz 5. Was ihre Kolleginen verdienten, lesen Sie in unserer Bildergalerie:

Von iro/RND/ap

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken