Deutschland kämpft gegen das Hochwasser

Polizisten mit Hunden gehen bei steigendem Pegelstand der Elbe Streife auf einem Deich in Dömitz (Mecklenburg-Vorpommern). Das Betreten der Deiche ist wegen des Hochwassers verboten und kann mit Bußgeld geahndet werden.
01 / 17

Polizisten mit Hunden gehen bei steigendem Pegelstand der Elbe Streife auf einem Deich in Dömitz (Mecklenburg-Vorpommern). Das Betreten der Deiche ist wegen des Hochwassers verboten und kann mit Bußgeld geahndet werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Im Deggendorfer Ortsteil Fischerdorf (Bayern) stehen die Häuser im Hochwasser der Donau.
02 / 17

Im Deggendorfer Ortsteil Fischerdorf (Bayern) stehen die Häuser im Hochwasser der Donau.

Ein Verkehrsschild warnt Autofahrer vor den Fluten. Entlang der Elbe droht in Niedersachsen ein weiterer Anstieg des Hochwassers.
03 / 17

Ein Verkehrsschild warnt Autofahrer vor den Fluten. Entlang der Elbe droht in Niedersachsen ein weiterer Anstieg des Hochwassers.

Der Ort Eschenlohe bei Garmisch-Partenkirchen ist völlig vom Hochwasser eingeschlossen und damit von der Außenwelt abgeschnitten.
04 / 17

Der Ort Eschenlohe bei Garmisch-Partenkirchen ist völlig vom Hochwasser eingeschlossen und damit von der Außenwelt abgeschnitten.

In Sachsen beginnen derweil die Aufräum-Arbeiten.
05 / 17

In Sachsen beginnen derweil die Aufräum-Arbeiten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Der Kindergarten Sonnenschein in Rosenheim ist nach der Flutkatastrophe völlig zerstört.
06 / 17

Der Kindergarten Sonnenschein in Rosenheim ist nach der Flutkatastrophe völlig zerstört.

In Sachsen beginnen derweil die Aufräum-Arbeiten.
07 / 17

In Sachsen beginnen derweil die Aufräum-Arbeiten.

Keine Panik: Schaulustige beobachten in Magdeburg das Hochwasser der Elbe.
08 / 17

Keine Panik: Schaulustige beobachten in Magdeburg das Hochwasser der Elbe.

Ein Mädchen schaukelt am Samstag in Gartow (Niedersachsen) auf einem überfluteten Spielplatz.
09 / 17

Ein Mädchen schaukelt am Samstag in Gartow (Niedersachsen) auf einem überfluteten Spielplatz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Helfer schichten in Lauenburg an der Elbe Sandsäcken auf.
10 / 17

Helfer schichten in Lauenburg an der Elbe Sandsäcken auf.

 
Anzeige

Update

Podcast

 
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von GetPodcast, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Anzeige