Diebe stehlen Sextoys und 30.000 Kondome

Überwachungskameras filmten die Täter bei beiden Diebstählen.

Überwachungskameras filmten die Täter bei beiden Diebstählen.

Las Vegas. Diebe haben rund 30.000 Kondome und Dutzende Sexspielzeuge aus dem Lager einer Firma in Las Vegas gestohlen. Das bestätigte das Unternehmen "Lelo Inc." auf seiner Website. Demnach gab es zwei Beutezüge.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Rolltor mit dem Auto aufgebrochen

Das Unternehmen veröffentlichte Bilder aus Überwachungskameras: am vergangenen Freitag kamen zwei Diebe durch eine Tür in die Halle, schnappten sich jeweils einen Karton aus einem Regal und verschwanden.

Am Tag danach durchbrachen sie das Rolltor mit einem Auto. Anschließend lief einer durch die Halle und lud wahllos Kartons in den Kofferraum.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Firma handelt es sich in beiden Fällen um dieselben Täter. Die Polizei von Las Vegas bestätigte dem Sender CNBC die Vorfälle. Die gestohlenen Sexspielzeuge sind dem Bericht zufolge etwa 10.000 US-Dollar wert.

Von dpa/RND/zys

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken