Fünfjähriger wird von Traktor erfasst und stirbt

Ein Kind auf einem Fahrrad. (Symbolbild)

Ein Kind auf einem Fahrrad. (Symbolbild)

Breiholz. Ein fünfjähriger Junge ist in Breiholz (Schleswig-Holstein) bei einer Fahrradtour von einem Traktor erfasst und tödlich verletzt worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der aus der Nähe von Berlin stammende Junge sei am Samstagabend gemeinsam mit seinen beiden älteren Geschwistern und seinem 37 Jahre alten Vater mit dem Fahrrad in Richtung Hörsten unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Als ein Traktor mit angehängter Walze die Familie überholte, stieß der Fünfjährige gegen das Rad seines vorausfahrenden Bruders und stürzte auf die Straße.

Junge wird von Traktor erfasst

Dort wurde er von dem Traktor erfasst. Dabei erlitt er schwere Kopfverletzungen, denen er noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte erlag. Die Familie sowie der 68 Jahre alte Fahrer des Traktors mussten seelsorgerisch betreut werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen