Mega-Jacht aus Kiel: Das ist die „Sailing Yacht A“

ef0032da-f818-11e6-aa2d-09c2680a9d12
01 / 08

Die „Sailing Yacht A“ ist die größte Segeljacht der Welt. Das Schiff besitzt mehr als 3700 Quadratmeter Segelfläche. Das entspricht etwa der Hälfte eines Fußballplatzes.

Weiterlesen nach der Anzeige
10d2f46a-f819-11e6-aa2d-09c2680a9d12
02 / 08

Die Yacht hat acht Decks bietet drei Pools, eine Panorama-Lounge unterhalb der Wasserlinie und hat neben Beibooten auch ein eigenes U-Boot an Bord.

ff3c0a16-f818-11e6-aa2d-09c2680a9d12
03 / 08

Spekuliert wird über einen Kaufpreis von rund 400 Millionen Euro. Auftraggeber ist der russische Milliardär Andrej Melnitschenko.

2dda80e6-f819-11e6-aa2d-09c2680a9d12
04 / 08

Entworfen wurde die Jacht von Designer Philippe Starck.

159995ee-f819-11e6-aa2d-09c2680a9d12
05 / 08

Die „Sailing Yacht A“ ist 142 Meter lang, die Masten messen 90 Meter.

Weiterlesen nach der Anzeige
217b28fa-f819-11e6-aa2d-09c2680a9d12
06 / 08

Nach fünf Jahren Bauzeit hatte das gigantische Segelschiff, das deutlich größer ist als zum Beispiel das Marine-Segelschulschiff „Gorch Fock“ (Länge: 89 Meter, Masten bis zu 45 Meter), Anfang Februar Kiel verlassen.

03c701a8-f819-11e6-aa2d-09c2680a9d12
07 / 08

Den Auftrag für die „Sailing Yacht A“ hatte die Nobiskrug Werft in Rendsburg bekommen. Aus Platzgründen hatte Nobiskrug die Jacht auf dem Gelände der Kieler Werft German Naval Yards bauen lassen.

074e40f2-f819-11e6-aa2d-09c2680a9d12
08 / 08

Erst Anfang Februar hatte die keilförmige Mega-Jacht mit dem futuristischen Aussehen - entworfen von Stardesigner Philippe Starck - Kiel verlassen.

Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige