Mordverdacht: Junge Deutsche tot in Wiener Hotel

Blick auf Wien.

Blick auf Wien.

Wien. Mit Würgemalen ist eine junge deutsche Frau tot in einem Wiener Hotel aufgefunden worden. Eine Österreicherin, die im selben Hotelzimmer war, wurde am Samstag wegen Mordverdachts vernommen, berichtete die Polizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die 25 Jahre alte Tote aus dem Raum Düsseldorf hatte einen festen Wohnsitz in Wien. Die Polizei geht Vermutungen nach, dass die Deutsche Opfer einer Beziehungstat wurde, sagte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Diese Theorie sei jedoch noch nicht gesichert.

Die Österreicherin habe selbst der Rezeption gemeldet, dass ihre Freundin bewusstlos sei. Die Ermittler, die Samstagvormittag eintrafen, fanden dann bei der jüngeren Frau Hinweise auf einen Tod durch Erwürgen. Die genaue Todesursache soll nun von Gerichtsmedizinern geklärt werden.

Von RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken