Schlagerstar Al Bano sagt leise „Addio“

Urgestein des Italo-Pop: Al Bano.

Urgestein des Italo-Pop: Al Bano.

Rom.
Al Bano (74, "Felicita") will endgültig Schluss machen und hat angekündigt, Ende nächsten Jahres seine jahrzehntelange Karriere zu beenden. "Am 31. Dezember 2018 höre ich auf zu singen", sagte der 74-Jährige. "Ich hoffe, dass ich ein großes Konzert gebe." Dann wolle er sich nur noch dem Winzer-Dasein widmen. Bürgerlich heißt Al Bano Albano Carrisi und wuchs als Sohn eines Winzers in Apulien auf. Schon als Kind unternahm er erste Versuche mit Musikinstrumenten und träumte vom Leben als Musiker. Berühmt wurde er dann mit seiner Ex-Frau Romina Power.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von dpa / RND

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen