Schüsse und Schläge in Disco – Streit zwischen Frauen eskaliert

In Weil am Rhein musste die Polizei zu einem Großeinsatz in eine Disco ausrücken.

In Weil am Rhein musste die Polizei zu einem Großeinsatz in eine Disco ausrücken.

Weil am Rhein. Ein Streit zwischen zwei Frauen in einer Disco in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) ist in einer Schlägerei zwischen mehreren Männern und Sicherheitsleuten eskaliert. Einer der Partygäste zog am frühen Sonntagmorgen außerdem eine Waffe und schoss gegen die Decke, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zuerst hatten sich die beiden Frauen auf der Tanzfläche gestritten, Security-Mitarbeiter wollten eingreifen. Daraufhin mischten sich mehrere Männer ein und es kam zu einer Schlägerei mit zahlreichen Beteiligten, wie die Polizei schilderte. Nach den Schüssen sei es zu tumultartigen Szenen gekommen, der Schütze und andere Beteiligte flüchteten aus dem Club.

Bei der Polizei gingen ab etwa 4.30 Uhr mehrere Notrufe ein, acht Streifen waren am Ort. Als die Beamten ankamen, seien schon zahlreiche Gäste aus der Disco herausgelaufen - Dutzende waren aber auch noch in dem Gebäude. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Von RND/dpa

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken