Victoria’s-Secret präsentiert seine Engel

Einige bekannte Gesichter der letzten Victoria’s-Secret-Show werden auch in diesem Jahr wieder als Engel auf dem Laufsteg zu sehen sein.

Einige bekannte Gesichter der letzten Victoria’s-Secret-Show werden auch in diesem Jahr wieder als Engel auf dem Laufsteg zu sehen sein.

New York. Einmal als Engel bei einer Victoria’s-Secret-Show über den Laufsteg schweben – das ist wohl der Traum von so ziemlich jedem Model. Das Unterwäsche-Label verriet nun, für wen dieser Traum bei der Show im November wahr wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Während die Teilnahme von Engeln wie Bella Hadid oder Elsa Hosk wenig überrascht, kann eine ihre Teilnahme gar nicht fassen. „Ich grinse immer noch von einem Ohr zum anderen. Ich habe gerade erfahren, dass ich in diesem Jahr bei der Victoria’s Secret-Show dabei sein werde. Ich bin total aus dem Häuschen und muss mich alle fünf Minuten kneifen“, schreibt das deutsche Model Lorena Rae bei Instagram.

Für die 24-Jährige ist es die erste Show für das Unterwäsche-Label. Lorena Rae zog bereits vor einiger Zeit vom beschaulichen Diepholz nach New York, um international durchzustarten. Dieser Schritt dürfte ihr mit der Teilnahme bei der Victoria’s-Secret-Show gelungen sein.

Auch das deutsche Model Toni Garrn wird wieder für das Unterwäsche-Label laufen. Und noch etwas verbindet die beiden deutschen Models: Schauspieler Leonardo DiCaprio. Etwa anderthalb Jahre führten Garrn und DiCaprio eine Beziehung und auch Rae datete den Schauspieler, der eine Vorliebe für Victoria’s-Secret-Engel hat.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/mat

Mehr aus Panorama

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen