Podcast „Geyer & Niesmann“

Ärger und Enttäuschungen: RND-Podcast von AfD bis Tankrabatt

Zu Gast im RND-Podcast: Deutschlandradio-Hauptstadtkorrespondentin Nadine Lindner und RND-AfD-Experte Jan Sternberg.

Zu Gast im RND-Podcast: Deutschlandradio-Hauptstadt­korrespondentin Nadine Lindner und RND-AfD-Experte Jan Sternberg.

Berlin. Bundeskanzler Olaf Scholz hat Kiew besucht – und zwei Kollegen und ein Ja zur EU-Beitrittsbewerbung mitgebracht. Eine gute Idee? Und wer wird am Wochenende eigentlich neuer Chef der AfD? Über diese Themen der Woche debattieren im RND-Podcast vier Hauptstadt­korrespondenten: Nadine Lindner vom Deutschlandradio und Jan Sternberg vom Redaktions­Netzwerk Deutschland sind zu Gast bei Geyer und Niesmann.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Podcast „Geyer & Niesmann“: Hier anhören

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Spotify Ltd., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Außerdem geht es um den Dienstpflicht­vorstoß des Bundespräsidenten, den Ampelzoff wegen des Tankrabatts – und um die Frage, was das Kartellamt gegen Spritwucher und wir alle gegen Energiemangel tun können.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Politik, kein Gelaber: Steven Geyer und Andreas Niesmann aus dem Berliner Büro des Redaktions­Netzwerks Deutschland streiten und bewerten mit weiteren Auskennern aus Hauptstadt­presse und Politikbetrieb, was hinter den Schlagzeilen über Wahlkampf, Machtspielchen und Polit­peinlichkeiten wirklich steckt. Unverkrampft, ohne Floskeln, mit alles und mit scharf. Neue Folgen immer freitags.

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen