Podcast „Geyer & Niesmann“

Amokläufe in USA, Lieferungen für Kiew: die Waffendebatten der Woche im Politik-Podcast

Jörg Wimalasena von der "WELT" ist zu Gast im Podcast "Geyer & Niesmann".

Jörg Wimalasena von der „Welt“ ist zu Gast im Podcast „Geyer & Niesmann“.

Berlin. Gerade beschlossen, aber nach wie vor umstritten: Wie sozial ist eigentlich das Entlastungs­paket der Ampel? Fakt ist jedenfalls: Es ist zeitlich begrenzt – weshalb Sozialminister Hubertus Heil (SPD) ein „soziales Klimageld“ will. Hat er eine Chance, es durchzusetzen? Die RND‑Hauptstadt­korrespondenten Steven Geyer und Andreas Niesmann debattieren diese Fragen in ihrem Politik-Podcast in dieser Woche mit Jörg Wimalasena („Welt“).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Podcast „Geyer & Niesmann“: Hier anhören

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Spotify Ltd., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Andere Diskussionsthemen: Blamiert sich die EU mit ihrem Ölembargo light? Warum bekommen es die USA nicht hin, trotz all der Amokläufe ihr Waffenrecht zu verschärfen? Und wieso sagt die SPD nicht, dass die Ukraine den Krieg gewinnen sollte?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Politik, kein Gelaber: Steven Geyer und Andreas Niesmann aus dem Berliner Büro des RedaktionsNetzwerks Deutschland streiten und bewerten mit weiteren Auskennern aus Hauptstadtpresse und Politikbetrieb, was hinter den Schlagzeilen über Wahlkampf, Machtspielchen und Politpeinlichkeiten wirklich steckt. Unverkrampft, ohne Floskeln, mit alles und mit scharf. Neue Folgen immer freitags.

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen