Wegen ukrainischer Gegenoffensiven

Cherson: Russische Besatzer bereiten Evakuierung der Zivilbevölkerung vor

Die Ukraine erobert immer mehr Regionen ihres Landes von den russischen Besatzern zurück.

Die Ukraine erobert immer mehr Regionen ihres Landes von den russischen Besatzern zurück.

Cherson. Unter dem Druck ukrainischer Gegenoffensiven bereiten die russischen Besatzer in dem von Moskau annektierten südukrainischen Gebiet Cherson die Evakuierung von Zehntausenden Zivilisten vor. Unter anderem seien die russischen Regionen Krasnodar und Stawropol zur Aufnahme von Kindern und Erwachsenen bereit, schrieb der Besatzungschef von Cherson, Wladimir Saldo, am Samstag in seinem Telegram-Kanal.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

+++ Alle Entwicklungen zum Krieg gegen die Ukraine im Liveblog +++

Ein anderer Besatzungsvertreter, Kirill Stremoussow, räumte im russischen Staatsfernsehen ein, seine Verwaltung stelle sich auf „eine schwierige Zeit“ ein. Zugleich sprach er mit Blick auf die geplanten Evakuierungen von „Erholungs-Einladungen“ russischer Regionen an Kinder, Eltern und Ältere.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Russland hat das Nachbarland Ukraine am 24. Februar überfallen. Rund sieben Monate nach Kriegsbeginn erzielte die ukrainische Armee bei ihrer Gegenoffensive in den vergangenen Wochen größere Geländegewinne - insbesondere in den östlichen Gebieten Charkiw und Donezk. Auch aus Cherson meldeten die Ukrainer zuletzt die erfolgreiche Rückeroberung mehrerer Ortschaften.

RND/dpa

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere RND-App für Android und iOS herunter

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen