Beijings neuer Freund

John Lee offiziell als neuer Regierungschef von Hongkong ernannt

China, John Lee Pressekonferenz in Hongkong Hong Kong Chief Executive-Elect John Lee Press Conference On Government Restructuring Hong Kong Chief Executive Elect, John Lee Ka-chiu speaks during a press conference on Government Restructuring at the Office of the Chief Executive Elect on May 17, 2022 in Hong Kong, China. John Lee, who was elected as Chief Executive earlier this month, Lee who is the former Chief Secretary in the Carrie Lam administration, Lee is expected to be sworn in as the next Chief Executive in July 1. Hong Kong China PUBLICATIONxNOTxINxFRA Copyright: xVernonxYuenx originalFilename: yuen-hongkong220517_np4iv.jpg

China, John Lee Pressekonferenz in Hongkong Hong Kong Chief Executive-Elect John Lee Press Conference On Government Restructuring Hong Kong Chief Executive Elect, John Lee Ka-chiu speaks during a press conference on Government Restructuring at the Office of the Chief Executive Elect on May 17, 2022 in Hong Kong, China. John Lee, who was elected as Chief Executive earlier this month, Lee who is the former Chief Secretary in the Carrie Lam administration, Lee is expected to be sworn in as the next Chief Executive in July 1. Hong Kong China PUBLICATIONxNOTxINxFRA Copyright: xVernonxYuenx originalFilename: yuen-hongkong220517_np4iv.jpg

Hongkong. Der designierte Regierungschef von Hongkong, John Lee, hat am Montag sein offizielles Ernennungsschreiben von der chinesischen Regierung erhalten. Lee nahm den Brief während einer Zeremonie vom chinesischen Ministerpräsidenten Li Keqiang entgegen. Li gratulierte ihm zu seiner Ernennung und kündigte an, Peking werde die Hongkonger Regierung nach Kräften unterstützen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Hongkongs neuer Regierungschef John Lee vereidigt

Lee war als einstiger Sicherheitschef der früheren britischen Kronkolonie maßgeblich für die Niederschlagung der pro-demokratischen Bewegung verantwortlich

Die Zentralregierung werde den Grundsatz „Ein Land, zwei Systeme“ umsetzen, eine Verwaltung Hongkongs durch die Bevölkerung weiterhin ermöglichen und ein hohes Maß an Autonomie zulassen, sagte Li. Er forderte Lee auf, die Wirtschaft in der Metropole zu entwickeln und das Leben der Menschen zu verbessern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hat die harte Linie des künftigen Hongkonger Regierungschefs John Lee gelobt. Bei dem ersten Treffen mit dem frisch gekürten Spitzenpolitiker am Montag in Peking, hob Xi Jinping dessen Standfestigkeit, Patriotismus und „Beitrag zur Wahrung der nationalen Sicherheit“ in der chinesischen Sonderverwaltungsregion hervor. Als einstiger Sicherheitschef der früheren britischen Kronkolonie war Lee maßgeblich für die Niederschlagung der prodemokratischen Bewegung verantwortlich.

Lee wurde kürzlich zum neuen Regierungschef von Hongkong und damit zum Nachfolger von Carrie Lam gewählt. Er gewann mehr als 99 Prozent der abgegebenen Stimmen eines Wahlausschusses, der sich größtenteils aus Peking-freundlichen Mitgliedern zusammensetzte.

RND/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen