Kretschmann: Corona-Politik wird reine Ländersache

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Berlin. Nach Angaben des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann soll die Corona-Politik reine Ländersache werden. Wie die “Stuttgarter Nachrichten” sowie mehrere andere Medien unter Berufung auf die Nachrichtenagentur AFP berichten, hat Kretschmann dies auf einer Pressekonferenz gesagt. “Die Verantwortung liegt jetzt bei den Ministerpräsidenten und Landkreisen”, sagte der Grünen-Politiker demnach.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Demnach seien keine weiteren Konferenzen mit Angela Merkel geplant - “weder von der Bundeskanzlerin noch vom Kollegen Söder”, zitieren die Medien mit Blick auch auf den bayerischen Ministerpräsidenten.

Mehr dazu in Kürze

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen