Podcast „Geyer & Niesmann“

Machtwort, Streckbetrieb – und Cannabis: Die Debatten der Woche im Politik-Podcast

Diese Woche zu Gast bei Geyer & Niesmann: Die Hauptstadtkorrespondenten des Deutschlandradios, Ann-Kathrin Büüsker, und des RND, Tim Szent-Ivanyi, reden unter anderem über Atomkraft und Cannabis.

Diese Woche zu Gast bei „Geyer & Niesmann“: Die Hauptstadtkorrespondenten des Deutschlandradios, Ann-Kathrin Büüsker, und des RND, Tim Szent-Ivanyi, reden unter anderem über Atomkraft und Cannabis.

Berlin. Es war ein historischer Schritt – nach dem die Ampel schnell zur Tagesordnung überging: Diese Woche hat mit dem schriftlichen Machtwort von Bundeskanzler Olaf Scholz begonnen und endete mit dem Rückzug der britischen Premierministerin Liz Truss. Über all das und vieles mehr sprechen die RND-Hauptstadtkorrespondenten Steven Geyer und Andreas Niesmann im Politik-Podcast – mit der Deutschlandfunk-Kollegin Ann-Kathrin Büüsker als Verstärkung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Podcast „Geyer & Niesmann“: Hier anhören

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Spotify Ltd., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Gemeinsam überlegen sie, wie es nach dem Machtwort des Bundeskanzlers in der Atomfrage weitergeht, wie viel Show hinter dem Griff zur Richtlinienkompetenz gesteckt hat und was der Atomkompromiss für die deutsche Energieversorgung heißt – und für Grüne und FDP.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Außerdem geht es um den Kohlestreit bei den Grünen, Ölbohrungen in einem deutschen Naturpark, und mit Tim Szent-Ivanyi (RND) sprechen wir über Karl Lauterbachs restriktiven Plan zur Legalisierung von Cannabis.

Die in der Folge erwähnte Berichterstattung:

Politik, kein Gelaber: Steven Geyer und Andreas Niesmann aus dem Berliner Büro des RedaktionsNetzwerks Deutschland streiten und bewerten mit weiteren Auskennern aus Hauptstadtpresse und Politikbetrieb, was hinter den Schlagzeilen über Wahlkampf, Machtspielchen und Politpeinlichkeiten wirklich steckt. Unverkrampft, ohne Floskeln, mit alles und mit scharf. Neue Folgen immer freitags.

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen