Kriege und Ölproduktion im Fokus

Putin spricht mit saudischem Kronprinzen Mohammed über Kriege in der Ukraine und im Jemen

Der russische Präsident Wladimir Putin und Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman (Archivbild).

Der russische Präsident Wladimir Putin und Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman (Archivbild).

Riad. Der russische Präsident Wladimir Putin hat mit dem saudischen Kronprinzen Mohammed telefoniert. Dabei sei es um die bilateralen Beziehungen gegangen und wie diese „in allen Bereichen“ verstärkt werden könnten, meldete die saudische Nachrichtenagentur Spa am Samstag. Mohammed habe Unterstützung für eine politische Lösung des russischen Kriegs in der Ukraine bekräftigt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

+++ Alle aktuellen Entwicklungen zu Russlands Krieg gegen die Ukraine in unserem Liveblog +++

Der Kreml teilte mit, Putin und Mohammed hätten über den Krieg im Jemen gesprochen und die Zusammenarbeit beim Ölabkommen OPEC+. Dieses hat die Ölproduktion von Hauptlieferanten beschränkt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Saudi-Arabien hat vor kurzem humanitäre Hilfe im Umfang von 10 Millionen Dollar für ukrainische Flüchtlinge bekanntgegeben.

RND/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen