Schüsse und Festnahmen vor Trumps Ankunft im Resort Mar-a-Lago

Das Anwesen Mar-a-Lago von US-Präsident Trump.

Das Anwesen Mar-a-Lago von US-Präsident Trump.

Palm Beach. Sicherheitskräfte beim Anwesen von US-Präsident Donald Trump in Florida haben Schüsse auf ein verdächtiges Fahrzeug abgefeuert. Kurz vor Trumps Ankunft im Mar-a-Lago wurden zwei Personen festgenommen, wie am Freitag in Palm Beach mitgeteilt wurde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Palm Beach County Sheriff's Office teilte mit, ein schwarzer Geländewagen habe bei der Verfolgung durch die Florida Highway Patrol Sicherheitsabsperrungen am Haupteingang des Resorts durchbrochen. Beamte hätten Schüsse abgegeben und der SUV sei mit hohem Tempo weitergefahren. Der Wagen sei später gefunden und zwei Personen seien festgenommen worden.

RND/AP

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen