Appell aus Bunker in Kiew

Ukraine: Außenminister Kuleba fordert vom Westen weitere Hilfen

Feuerwehrleute nach russischen Beschuss in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Russland hatte am Montagmorgen Kiew erneut mit Drohnen angegriffen.

Feuerwehrleute nach russischen Beschuss in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Russland hatte am Montagmorgen Kiew erneut mit Drohnen angegriffen.

Kiew. Während russischer Luftangriffe auf Kiew und andere Gebiete hat der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba den Westen zu weiterer militärischer Unterstützung aufgefordert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

+++ Alle aktuelle News im Liveblog +++

„Ich bin vermutlich der erste Außenminister, der sich wegen der Luftalarmsirene aus einem Schutzbunker an den EU-Außenministerrat wendet“, schrieb Kuleba am Montag auf Twitter.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Minister forderte mehr Schutz vor Luftangriffen sowie weitere Munition. Er rief die EU zudem zu Sanktionen gegen den Iran auf „wegen der Versorgung Russlands mit Drohnen“.

Russland hatte die ukrainische Hauptstadt Kiew und andere Orte im Nachbarland am Montag erneut mit Drohnen und Raketen angegriffen.

RND/dpa

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen