“Bitte bleibt einfach zu Hause”: Oliver Pocher mit Coronavirus infiziert

Oliver Pocher ist mit dem Coronavirus infiziert.

Oliver Pocher ist mit dem Coronavirus infiziert.

Er hatte bereits damit gerechnet, nun liegen seine Testergebnisse vor: Comedian Oliver Pocher ist mit Coronavirus infiziert. Das teilte der 42-Jährige am Samstag in einem Video auf Instagram mit. Zuvor war Pochers Ehefrau Amira positiv auf das Virus getestet worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Pocher hatte sich nach der Diagnose seiner Frau bereits in häusliche Quarantäne begeben – wirklich überrascht zeigte er sich über sein positives Testergebnis nicht. Dennoch forderte der Entertainer seine Follower erneut dazu auf, zu Hause zu bleiben.

In den vergangenen Tagen hatte Oliver Pocher in den sozialen Medien immer wieder dazu aufgerufen, die Warnungen bezüglich der Ansteckungsgefahr des Coronavirus ernst zu nehmen. Darüber hinaus hatte er auch das Verhalten diverser deutscher Influencer in Bezug auf den korrekten Umgang in Zeiten des Coronavirus kritisiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/liz

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen