Früherer Basketball-Superstar

NBA-Legende Dikembe Mutombo leidet an einem Gehirntumor

Der frühere NBA-Superstar Dikembe Mutombo.

Der frühere NBA-Superstar Dikembe Mutombo.

NBA-Legende Dikembe Mutombo, einer der besten Defensivspieler in der Geschichte der US-Basketballliga, wird wegen eines Gehirntumors behandelt. Das gab die Familie des 56-Jährigen am Samstag in einer von der NBA veröffentlichten Mitteilung bekannt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mutombo erhalte die bestmögliche Versorgung durch ein Team von Spezialisten in Atlanta und sei „in bester Stimmung, während er mit der Behandlung beginnt“, heißt es darin. Er sei dankbar für die Gebete und Genesungswünsche und bitte darum, seine Privatsphäre zu respektieren. „Unsere Gedanken und Gebete sind bei Dikembe, einem der größten Menschenfreunde der Welt“, sagte NBA-Commissioner Adam Silver.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Mutombo spielte 18 Jahre lang in der besten Basketballliga der Welt für die Denver Nuggets, Atlanta Hawks, Houston Rockets, Philadelphia 76ers, New York Knicks und New Jersey Nets. Während seiner Karriere gelangen dem 2,18 Meter großen Center 3289 geblockte Würfe, häufig gefolgt von einem Wedeln des rechten Zeigefingers, einer Geste, die bei Fans Kultstatus genoss.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der gebürtige Kongolese wurde achtmal ins All-Star-Team gewählt und gewann viermal die Auszeichnung als bester Verteidiger der NBA. 2015 wurde Mutombo in die Hall of Fame, die Basketball-Ruhmeshalle, aufgenommen.

Nach seiner Spielerkarriere setzte sich Mutombo intensiv für wohltätige und humanitäre Zwecke ein.

RND/seb

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen