Reisen zu Pandemiezeiten

Diese Länder weltweit haben die 3G-Regel aufgehoben

Viele Länder haben die 3G-Regel sowohl bei der Einreise als auch bei Aktivitäten vor Ort komplett gestrichen, darunter auch beliebte Strand- und Ferienziele.

Viele Länder haben die 3G-Regel sowohl bei der Einreise als auch bei Aktivitäten vor Ort komplett gestrichen, darunter auch beliebte Strand- und Ferienziele.

Immer wieder nehmen Länder aktuell die Corona-Regeln zurück. Etliche Staaten weltweit, darunter auch beliebte Ferienziele, haben auch die 2G- beziehungsweise 3G-Regel schon komplett gestrichen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Neben der wegfallenden Nachweispflicht bei der Einreise ist dort auch der Aufenthalt mit weniger Regeln verbunden: Urlauberinnen und Urlauber müssen demnach auch beim Einchecken im Hotel, beim Essen im Restaurant oder bei Buchung einer Massage nicht mehr den Impf-, Test- oder Genesenennachweis vorzeigen.

Diese Länder haben die 3G-Regel gekippt

Wer einen Sommer-Urlaub in einem dieser Länder plant, muss sich vor Ort kaum mehr Gedanken um die aktuellen Corona-Bestimmungen machen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Diese Übersicht zeigt, welche Länder auf den 3G- und 2G-Nachweis derzeit komplett verzichten:

  • Andorra
  • Aruba
  • Armenien
  • Bahrain
  • Bulgarien
  • Curaçao
  • Dänemark
  • Dominikanische Republik
  • El Salvador
  • England (und Großbritannien)
  • Faröer
  • Finnland
  • Griechenland
  • Island
  • Irland
  • Jersey
  • Jordanien
  • Kroatien
  • Kuba
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Malediven
  • Mexiko
  • Moldawien
  • Monogolei
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Rumänien
  • Saudi-Arabien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Spanien
  • Slowenien
  • Tschechien
  • Ungarn
../dpa-ServiceLine-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-201216-99-717820_large_4_3.jpg

Aruba, wie man sich die Karibik vorstellt: der Eagle Beach mit den beiden berühmten Fofoti-Bäumen.

Wichtig: Die genannten Länder verlangen zwar keinen negativen Covid-Test mehr bei der Einreise. Bei einigen ist jedoch weiterhin ein Einreiseformular erforderlich. Dazu gehören unter anderem Kroatien, Kuba und die Dominikanische Republik.

Das gilt bei der Rückreise nach Deutschland

Doch: Wer von einem dieser Urlaubsziele zurück nach Deutschland reist, benötigt weiterhin einen 3G-Nachweis. Antigen- oder PCR-Test dürfen zum geplanten Zeitpunkt der Einreise höchstens 48 Stunden alt sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/vh

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen