Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -1° wolkig
Thema Faurecia Stadthagen

Faurecia Stadthagen

Anzeige

Alle Artikel zu Faurecia Stadthagen

Seit dreieinhalb Jahren ist Olaf Lies niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. In dieser Woche war er zu Gast bei den Schaumburger Nachrichten und stellte sich dort den Fragen der Redaktion.

27.07.2016
Wirtschaft lokal

Faurecia-Einkaufsmanager im SN-Interview - "Auf jeden Fall muss man flexibel sein"

Michael Junkereit ist Einkaufsmanager für indirekten Einkauf Nordeuropa beim Automobilzulieferer Faurecia in Stadthagen. Nach seinem Maschinenbaustudium in Braunschweig schaffte er seinen Berufseinstieg beim Faurecia-Vorläufer Bertrand Faure. Der 1972 geborene Diplom-Ingenieur ist verheiratet und hat zwei Kinder.

07.07.2016

Der Autositzehersteller Faurecia mit deutschem Hauptsitz in Stadthagen hat den Geschäftsbereich Automotive Exteriors an Plastic Omnium verkauft. Der Käufer ist ebenfalls Zulieferer für die Automobilindustrie mit Stammsitz in Frankreich.

21.04.2016

Das Institut der deutschen Wirtschaft hat in seiner Standortanalyse für Niedersachsen ein Bruttoinlandsprodukt errechnet, das pro Kopf fast 3500 Euro unter dem Bundesschnitt liegt. Die Abhängigkeit von der Autoindustrie ist ein Grund für die Investitionsschwäche im Land. Immer mehr Unternehmen verlagern Tätigkeiten ins Ausland.

Lars Ruzic 05.04.2016
Stadthagen Stadt

22-Jähriger stürzt zehn Meter tief - Motorradfahrer verliert Kontrolle

Spektakulärer Unfall heute Abend in Stadthagen: Ein 22 Jahre alter Motorradfahrer aus Beckedorf war um kurz nach 18 Uhr auf der Industriestraße in Richtung Faurecia unterwegs, als er hinter der Eisenbahnüberführung in der Linkskurve die Kontrolle über seine Suzuki verlor.

09.03.2016
Stadthagen Stadt

Nienstädter Unternehmer hofft auf Zuzug - Wohnungen auf Rauth-Gelände geplant

Alle hoffen auf den Faurecia-Effekt: Seit Jahren plant der Nienstädter Bauunternehmer Gerhard Tadge Eigentumswohnungen sowie Ein- und Zweifamilienhäuser auf dem Gelände des ehemaligen Autohauses Rauth.

18.02.2016

Der Autositzhersteller Faurecia zeigt sich zufrieden mit dem gefundenen Kompromiss zwischen Arbeitgeber und Gewerkschaft auf eine Verlängerung der Wochenarbeitszeit. Der Entschluss über den Neubau einer 35 Millionen Euro teuren Unternehmenszentrale in Stadthagen steht indes noch aus, wie Konzernsprecherin Kerstin Lattewitz auf Nachfrage der SN einräumt.

04.02.2016

Die rot-grüne Mehrheitsgruppe im Rat trägt den Entwurf der Verwaltung für den städtischen Etat 2016 in den Grundzügen mit. Das ist das Ergebnis einer zweitägigen Klausurtagung der Gruppe. Allerdings schlägt Rot-Grün zusätzliche Einsparmaßnahmen in Höhe von mehr als 100.000 Euro vor.

06.02.2016
Stadthagen Stadt

Autositzhersteller und IG Metall erfolgreich in vierter Verhandlungsrunde - Einigung bei Faurecia – Weg frei für Neubau

Nachdem Anfang der Woche noch alles zu scheitern drohte, haben die Verhandlungen bei Faurecia nun doch ein glückliches Ende gefunden. Arbeitgeber und Gewerkschaft einigten sich auf eine Verlängerung der Wochenarbeitszeit.

29.01.2016

Es ist noch alles offen: Die am Dienstag abgebrochenen Verhandlungen zwischen dem Management von Faurecia und der IG Metall über die Ausdehnung der Arbeitszeit bedeuten für die geplante 35-Millionen-Investition offenbar nicht zwangsläufig das Aus.

27.01.2016
Stadthagen Stadt

Faurecia erklärt Verhandlungen mit IG Metall für geplatzt - Millionen-Investition geplatzt?

Das Management von Faurecia hat die Verhandlungen mit der IG Metall über eine Ausdehnung der Arbeitszeit gestern überraschend für gescheitert erklärt. Damit drohen die Pläne für einen Neubau der Unternehmenszentrale am Standort Stadthagen zu platzen.

26.01.2016

Bei der von SN-Chefredakteur Marc Fügmann moderierten Podiumsrunde im Rahmen des Neujahrsforums der Volksbank Hameln-Stadthagen haben die rund 250 Gäste interessante Einblicke in die wirtschaftliche Entwicklung im Landkreis bekommen.

26.01.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Bilder zu: Faurecia Stadthagen