Tischtennis

Einfaches Spiel in Bledeln

Im Jahr 2014 hat der Landkreis am Ratsgymnasium Stadthagen neue Fluchttreppen einbauen lassen.

Algesdorf. Torpedo Götingen (2:9) und der SWC Hemmingen-Westerfeld (0:9) haben bereits Bekanntschaft mit der Stärke der Kreis Hildesheimer gemacht. "Das möchten wir verhindern und wollen vielmehr versuchen, etwas für unser Spielverhältnis zu tun", sagt der Algesdorfer Spielertrainer Lars Petersen, der die Lage aber realistisch einschätzt: ""Ein 5:9 oder gar 6:9 wäre bereits eine starke Leistung. Wir verlieren nicht gerne, aber die Gastgeber sind bärenstark", weiß Petersen. Durch die neue Nummer eins, den ehemaligen Zweit- und Regionalligaspieler Lars Beismann, rutschen starke Spieler wie ein Hannes Rupp in die Mitte und Tim Fricke nach unten. "Das macht die Sache gefährlich", erklärt Petersen, der es dem Favoriten "schön holprig" machen will." Aufschlag ist am Samstag um 18 Uhr. uk

Mehr aus Sport regional

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen