Handball

GWD-Gegner werden gesucht

Symbolbild

Stadthagen. Auswahl-Coach Henning Sohl hat ein starkes Team zur Verfügung, dass den Profis aus Ostwestfalen Paroli bieten soll. Den Kern des Teams hat der A-Lizenzinhaber gesetzt, 14 weitere Kandidaten stehen in dieser Woche zur Wahl. Die Leser der Schaumburger Tageszeitungen stimmen darüber ab, wer es neben den bereits Nominierten – Lars Pommer (Torhüter, MTV Großenheidorn), Tobias Baumgarten (Kreis, VfL 1877 Stadthagen), Till Hermann (Linksaußen, MTV Großenheidorn), Matthias Tadge (Rechtsaußen, HSG Schaumburg Nord), Andreas Lüer (Rückraum Links, HSG Schaumburg Nord), Tomas Tonkunas (Rückraum Mitte, HSG Exten-Rinteln) und Maik Bokeloh (Rückraum Rechts, MTV Großenheidorn) – noch ins Team schafft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mit zur Wahl steht auch Ex-Profi Oliver Tesch vom Drittligisten TuS Spenge, der in Stadthagen arbeitet und bereits 2016 als Verstärkung dabei war. Für jede Position stehen zwei Spieler zur Wahl. Wer von beiden die meisten Stimmen bekommt, ist am 24. Januar gegen GWD Minden dabei. Die Auflistung der Spieler und die Wahl finden Sie im Internet auf sportbuzzer.de/schaumburg. uk

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen