FUSSBALL

Sport Schnipsel

FUSSBALL. Vor dem Abschluss steht der Transfer von Jan Carganico vom FC Stadthagen zu der SG Liekwegen-Sülbeck-Südhorsten aus der 1. Kreisklasse. Nachdem der Wechsel aus dem Inneren der SG-Mannschaft bereits als vollendet gemeldet wurde, bremst SG-Spartenleiter Jörg Asendorf vorerst die Erwartungen. „Ja, es gibt Gespräche, aber noch ist der Wechsel nicht perfekt.“ Der bezirkserfahrene Carganico kam beim FC in dieser Saison nur vier Mal zum Einsatz und soll, wie einige andere Spieler auch, nicht mit dem neuen FC-Trainer Thorsten Rinne zurechtgekommen sein. FC-Stammkeeper Niclas Herbold stand in dieser Saison nur ein Mal im Tor, verletzte sich schwer und pausiert seitdem. Inzwischen hat sich Herbold aber auch abgemeldet und wird laut eigener Aussage nicht mehr für den FC spielen. Ihn ziehe es in die Region Hannover, aber nicht zur 2. Mannschaft des 1.FC Germania Egestorf-Langreder, so Herbold. Währenddessen soll der FC Stadthagen auf der Suche nach Verstärkung bei Spielern des VfL Bückeburg baggern. Dem Vernehmen nach sollen Nils Rinne, Bjarne Struckmeier und Finn-Kristian Fischer angesprochen worden sein. Rinne war in der A-Jugend der Coach von Fischer und Struckmeier. dak

Mehr aus Sport

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken