Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 11° Regenschauer
Thema Europawahl

Europawahl

Anzeige

Alle Artikel zu Europawahl

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat auf seinem Weg zur Beteiligung an der politischen Macht bei Kommunalwahlen erheblichen Auftrieb bekommen.

04.03.2010

Kreuzriehe/Helsinghausen. „Bei uns in Kreuzriehe gibt es einen aktiven Neonazi“, hat Michael Dyes, Vorsitzender der SPD Suthfeld, öffentlich berichtet. Für den Sozialdemokraten sei es unverständlich, warum der Rechtsextremist als Wahlhelfer bei der Europawahl eingesetzt wurde. Mehrere Quellen und eine Flugblatt-Aktion „outen“ den jungen Mann als Aktivisten bei rechten Kundgebungen und kritisieren, dass dieser ungehindert bei der örtlichen Feuerwehr mitarbeitet.

30.09.2009

Nach den heftigen Stimmverlusten der CSU bei der Bundestagswahl wird gegen Parteichef Horst Seehofer aus den eigenen Reihen Kritik laut. Vor allem die Kampagne gegen die FDP gilt als Fehler.

28.09.2009

Die Hände hat er auf dem Pult übereinandergelegt. Die Augen, die eben noch in den Saal blickten ohne Halt zu finden, sind jetzt geschlossen. Wo ist der SPD-Vorsitzende Franz Müntefering in diesem Moment kurz vor 19 Uhr?

Michael Grüter 28.09.2009
Stadt Hannover

Historische Schlappe - Die rote Hochburg wackelt

Von einem Sieger bei den Bundestagswahlen in Hannover kann man nicht sprechen: Die SPD ist nach dem vorläufigen Endergebnis mit 30,5 Prozent zwar noch stärkste Partei, verliert aber gegenüber den Wahlen 2005 mehr als 15 Prozentpunkte und kassiert damit nach den Landtags- und den Europawahlen die dritte Schlappe am Stück.

27.09.2009

Konrad Adenauer, Willy Brandt, Helmut Kohl oder Gerhard Schröder kamen und gingen als Bundeskanzler, Kurt Wunde blieb und tat seine Pflicht - als Wahlhelfer.

24.09.2009

Fast jeder zweite Deutsche würde seine Stimme bei der Bundestagswahl gern über das Internet abgeben. Das ist das Ergebnis einer am Mittwoch in Berlin veröffentlichten Forsa-Umfrage im Auftrag des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom). Danach wären sogar 57 Prozent unter den 18- bis 29-Jährigen für die Einführung von Onlinewahlen.

19.08.2009

Die Piratenpartei, die bei der Europawahl mit bundesweit 0,9 Prozent einen Achtungserfolg landete, „macht klar zum Ändern des Bundestages“, wie sich die Piraten ausdrücken.

Michael Grüter 17.08.2009

Die CDU/FDP-Koalition in Niedersachsen scheint das Land derzeit nur noch verwalten anstatt umfangreich reformieren zu wollen. FDP-Fraktionschef Jörg Bode erklärte im Gespräch mit Korrespondent Haiko Prengel, warum Niedersachsen aus seiner Sicht derzeit eine „besonnene Politik“ braucht.

14.08.2009

SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier stimmt die Partei in Hannover auf einen inhaltlichen Wahlkampf ein – aber erst ab dem 31. August.

Gabi Stief 28.07.2009

An der Bundestagswahl nehmen voraussichtlich 29 politische Vereinigungen teil. Neben den etablierten Parteien wurde auch kleineren Parteien wie der Piratenpartei und der Freien Union der ehemaligen CSU-Politikerin Gabriele Pauli die Möglichkeit zur Beteiligung eröffnet.

17.07.2009

Der „Flori“ soll’s richten für die bayerische SPD. Florian Pronold, 36 Jahre alt und Bundestagsabgeordneter ist der neue Hoffnungsträger der Genossen im Freistaat.

11.07.2009
1 ... 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81