Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 14° Regenschauer
Thema Osterfeuer

Osterfeuer

Vom heidnischen Ritual zum christlichen Brauch: Osterfeuer. Quelle: Kerstin Lange

Osterfeuer sind ein beliebter Brauch und eine lange Tradition an Ostern. Auch im Jahr 2019 werden wieder überall in Deutschland Osterfeuer entzündet. Alle Infos zu dem Osterbrauch finden Sie hier.

Wann findet das Osterfeuer statt und welche Tradition steckt dahinter?

Ostern zählt zu den schönsten Festen des Jahres. Das große, traditionelle Osterfeuer ist dabei ohne Zweifel der Höhepunkt des Osterfestes. Doch warum wird zu Ostern eigentlich ein Osterfeuer gemacht? Welcher Brauch steht dahinter? Wann findet das Osterfeuer in meiner Region statt und was sollte beim Osterfeuer unbedingt beachtet werden?

Anzeige

Alle Artikel zu Osterfeuer

Hannovers Gemeinden bereiten sich auf ein Weihnachtsfest in Corona-Zeiten vor – mit kreativen Ideen. Ein Schauplatz könnte am Heiligabend die Eishalle am Pferdeturm sein. Doch für die Feiertage gibt es noch andere außergewöhnliche Ideen für die Andachten.

18.10.2020

Bund und Länder haben sich auf schärfere Corona-Schutzmaßnahmen geeinigt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn appelliert an die Bevölkerung, diese auch mitzutragen. Ähnlich argumentiert Kanzleramtschef Helge Braun, der sogar dazu rät, vorsichtiger zu sein, als es die beschlossenen Maßnahmen vorgeben.

15.10.2020

Vor dem Schwurgericht Hannover hat am Montag der Prozess gegen Yassin F. wegen versuchten Totschlags und seinen Freund Nejat A. wegen gefährlicher Körperverletzung begonnen. Ihnen wird vorgeworfen, an Ostern am Maschsee einen 21-Jährigen durch Messerstiche und Schläge schwer verletzt zu haben.

12.10.2020

Eine Dokumentation von WDR und NDR rekonstruiert die dramatischen Ereignisse beim Corona-Ausbruch mit 47 Toten im Hanns-Lilje-Heim in Wolfsburg. Ein bewegender Film über widersprüchliche Erfahrungen und drängende ethische Fragen. Ein Gespräch mit den Autoren Sonja Kättner-Neumann und Arnd Henze.

09.10.2020

Wegen der Corona-Pandemie wird Weihnachten in diesem Jahr anders sein als sonst. Experten rätseln, wie das Fest in Zeiten von Corona aussehen könnte. Die Ideen dabei sind ganz im Zeichen der Digitalisierung - und schließen Skype, WhatsApp und digitale Gottesdienste ein.

07.10.2020

Zu viele Aufgaben, zu wenig Zeit: Ein Grundschulleiter aus Hannover klagt gegen das Land wegen Überlastung. Das Gericht hat die Klage am Dienstag jedoch abgewiesen. Der Prozess am Dienstag war die erste von insgesamt 13 Musterklagen.

06.10.2020

Der Qualm und die Rauchwolken verhießen nichts Gutes – doch die Feuerwehren im Kreis Leer konnten am Wochenende schnell wieder aufatmen: Es waren nachgeholte Osterfeuer. Doch das hatte im Oktober kaum jemand auf dem Plan.

05.10.2020

Die tägliche Hannover-Glosse - Lüttje Lage: Der Terrassentisch

So bemerkenswert kann das Leben in Hannover sein: In der täglichen Kult-Glosse Lüttje Lage erzählen HAZ-Autoren von den skurrilen, absurden und lustigen Erlebnissen des Alltags. Heute: Der Terrassentisch.

27.09.2020

Das Freilichttheater in Otternhagen bekommt ein neues Empfangsgebäude. Mit dem ersten Spatenstich haben Mitglieder des Vereins Waldbühne sowie Förderer nun den Auftakt für die Bauarbeiten gesetzt. Bis Ostern soll alles fertig sein.

26.09.2020

Der SV Gehrden bietet weiterhin seinen Sportabzeichentag auf der Bezirkssportanlage an. Corona tut den Nachfragen keinen Abbruch. Auch eine Abzeichen-Verleihung soll es geben.

16.09.2020

Warten auf ein kleines Spenderherz: Meliyas Zuhause ist seit sechs Monaten Station 67 in der MHH-Kinderklinik. Die Familie organisiert den Alltag um die Besuchszeiten und hofft täglich auf den erlösenden Anruf.

13.09.2020

Die Zahl der Corona-Infizierten ist in Wunstorf in den vergangenen Wochen kontinuierlich angestiegen, fällt aber nun wieder. Ob es sich dabei um Reiserückkehrer handelt, ist unklar.

12.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10