Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 15° heiter
Thema Osterfeuer

Osterfeuer

Anzeige

Alle Artikel zu Osterfeuer

Im Alter von 90 Jahren ist der ehemalige “Geo”-Chefredakteur Hermann Schreiber verstorben. Das teilte das Verlagshaus Gruner + Jahr mit. Der mehrfach ausgezeichnete Journalist verfasste auch eine Biografie über Willy Brandt.

14.04.2020

Umfrage des Städtetages - Kommunen fürchten gewaltige Einbußen

Niedersachsens Kommunen befürchten gewaltige Löcher in ihren Haushalten durch den verordneten Stillstand der Wirtschaft. Das ergibt eine aktuelle Umfrage.

14.04.2020

Die Ortsfeuerwehr Rethen richtet sich in der Corona-Krise ein: Wegen der neuen Bestimmungen haben die Helfer ihre theoretische Ausbildung jetzt erstmals per Videokonferenz abgehalten. Auch Kreativität war gefragt: Die Kinder- und Jugendfeuerwehr hatte zu einem Bastelwettbewerb als Ersatz für das Osterfeuer aufgerufen

14.04.2020

Fahren ohne Fahrerlaubnis – das ist ein Tatbestand, mit dem sich die Polizei häufiger auseinandersetzen muss. Am Samstag vor Ostern bekamen die Bad Nenndorfer Ordnungshüter es aber hiermit zu tun: Angeln ohne Angelschein. Und das auch noch mitten in der Nacht.

14.04.2020

Ein Paar aus Berlin fährt an Ostern trotz Verbots an den Ostseestrand nach Warnemünde. Das Auto bleibt im Sand stecken. Nun wird es für die Berliner teuer.

14.04.2020

Der Schritt zurück in Richtung Normalität beginnt zaghaft und vorsichtig. Mehrere Länder wagen eine erste Lockerung ihrer in der Corona-Krise ergriffenen Maßnahmen. Doch es gibt auch Länder, die an den Beschränkungen festhalten und sie sogar verlängern.

14.04.2020

Die Politik will sich das Verhalten der Bürger an Ostern ganz genau anschauen, bevor das weitere Vorgehen beraten wird. Die Bilanz der Behörden fällt weitgehend positiv aus. Halle jedoch beklagte einen “traurigen Rekord”.

13.04.2020

So einen besonderen Gottesdienst hat Dieter Grefe von der Heilig-Kreuz-Kirchengemeinde in Isernhagen-Altwarmbüchen noch nie organisiert. An Ostersonntag sprach er aus dem Garten des Renafan-Seniorenheimes zu den im Aufenthaltsraum zuhörenden Senioren und machte ihnen Mut in dieser schwierigen Zeit.

14.04.2020

Ein 26-Jähriger hat bei Frechen (NRW) einen Unfall verursacht, weil er betrunken zu seiner Freundin fahren wollte. Er versuchte dann noch, mit einem anderen Auto weiterzufahren. Seinen Führerschein ist er nun los.

13.04.2020

Noch nie waren die Freiheitsrechte in der Bundesrepublik so stark beschränkt wie in der Corona-Krise. Wer sich vor Gericht dagegen wehrt, hat im Moment wenig Chancen. Mit jedem Tag ohne Lockerung dürfte der Druck aber wachsen.

13.04.2020

Er ignorierte die Symptome und verschwieg sie seinen Kollegen und Vorgesetzten: Ein Pfleger ist im Kreis Lüchow-Dannenberg zur Arbeit erschienen, obwohl er an Corona erkrankt war.

13.04.2020

Nach dem Osterwochenende richtet sich die Aufmerksamkeit auf den 19. April - spätestens dann soll feststehen, wie es mit den Corona-Beschränkungen weitergeht. Gemeinsamkeit und Solidarität sind zentrale Elemente für die Krisenbewältigung. Bei der Suche nach Exit-Szenarien sollten Bund und Länder dies nicht aufs Spiel setzen, kommentiert Daniela Vates.

13.04.2020