Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 10° Regenschauer
Thema Osterfeuer

Osterfeuer

Anzeige

Alle Artikel zu Osterfeuer

Gut vier Stunden verhandeln die Koalitionsspitzen über zentrale Streitthemen. Bürger können sich auf eine Deckelung von Mietpreisen freuen. Aber Lösungen bei anderen wichtigen Punkten sind vertagt.

25.02.2015

Die Zeit der Völlerei ist vorbei. Jetzt fasten alle. Manche gehen dafür sogar weg. Nach Bali, ins Kloster oder aufs Dorf. Da trinken sie dann die ganze Zeit grüne Smoothies. Das sieht ungefähr so aus, wie das, was die Kuh in ihrem Magen herstellt. Also gequirltes Grünzeug. Gegen diese Art der Nahrungsaufnahme habe ich mich schon vor langer Zeit entschieden.

20.02.2015
Auetal

Ausschuss spricht über "Niedere Heide" - Für die tägliche Versorgung

Einstimmig. Und ohne Debatte: Der Umwelt- und Bauausschuss empfiehlt dem Rat der Gemeinde Auetal, den Bebauungsplan „Niedere Heide“ zu ändern und damit den rechtlichen Weg für eine Aldi-Nachnutzung durch einen Restpostenmarkt zu ebnen.

18.02.2015

Der katholische Bischof Franz-Josef Bode aus Osnabrück wird am Sonntag, 1. März, im Gottesdienst ab 18 Uhr in der Bückeburger Stadtkirche predigen. In diesem Gottesdienst wirken Landesbischof Karl-Hinrich Manzke und die Kantorei der Stadtkirche mit. Im Anschluss ist ein Beisammensein im Gemeindehaus neben der Stadtkirche geplant.

18.02.2015

Schluss mit lustig: Heute ist Aschermittwoch. Die Fastenzeit beginnt – und viele Menschen überlegen sich, worauf sie in den Wochen bis Ostern verzichten könnten. Möglich ist alles, vom Verzicht auf Schokolade oder Alkohol über Konsumfasten bis hin zum Heilfasten mit Gemüsebrühe und Kohlsuppe. Die SN geben Tipps, wie man die Zeit bis Ostern bewusst gestalten kann. Der Härtegrad reicht von 1 wie „Einfach“ bis 5 – „Für Fastenprofis“.

20.02.2015

Über den Bau der B-3-Ortsumgehung wird die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr möglicherweise erst im Juni an einem Informationsabend aufklären.

Andreas Zimmer 17.02.2015

Schon einen guten Vorsatz für die Fastenzeit? Vielleicht einen Klassiker wie kein Bier oder keine Süßigkeiten. Oder lieber etwas, von dem die Umwelt oder andere Menschen etwas haben? Hier ein paar Möglichkeiten, die Zeit bis Ostern bewusst zu gestalten.

18.02.2015

Der eine tut's wegen Gott, der andere für die Figur. Die Fastenzeit vor Ostern gehen die Menschen sehr unterschiedlich an. Hier der Versuch einer Typologie. Mit festem Verzichts-Vorsatz gehen ab Aschermittwoch (18. Februar) wieder viele Menschen in die Fastenzeit bis Ostern.

18.02.2015
Panorama

Verzicht auf Süßes, Handy, Alkohol - Die Deutschen fasten wieder

Heute beginnt die Fastenzeit – und viele Menschen überlegen sich, worauf sie in den Wochen bis Ostern verzichten könnten. Wir machen ein paar Vorschläge, wie Sie ihr Leben jenseits aller theologischen Aspekte sieben Wochen lang bewusst umgestalten können.

18.02.2015

„Realitätsverweigerung“ und schlechten Stil“ wirft die Union der SPD-Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles im anhaltenden Kampagnenstreit um den Mindestlohn vor. Streitpunkt ist eine Anzeigenkampagne mit Steuerzahlergeld, mit der das Ministerium flächendeckend den bürokratisch einfachen Mindestlohn in seiner jetzigen Form feiern lässt.

17.02.2015
Panorama

Tag mit einem schlechten Ruf - Bringt Freitag, der 13., wirklich Unglück?

Heute ist wieder ein Freitag, der 13. Es ist gibt abergläubische Menschen, die für diese Tage besonders viel Unglück erwarten und deshalb gleich zu Hause bleiben und sich die Decke über den Kopf ziehen. Aber ist dieser Pessimismus überhaupt gerechtfertigt?

13.02.2015

Das neue Gemeindehaus der St.-Marien-Gemeinde sollte eigentlich zu Ostern fertig sein. Jetzt dauert es wohl bis Juni, außerdem wird der Bau teuerer.

Frank Walter 09.02.2015