Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige

Angenehm erfrischend

Angenehm erfrischend Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Gehört für viele Schaumburger in der warmen Jahreszeit einfach dazu: Ein Sprung ins kühle Nass zur Erfrischung. FOTO: DPA

LANDKREIS. Was wäre ein warmer und sonniger Tag ohne einen Besuch im Freibad? Genau: Nichts Halbes und nichts Ganzes. Im Schaumburger Land können Jung und Alt wählen, wo und wie sie ihren Erlebnistag im Freibad am liebsten verbringen möchten. Hier eine Übersicht beliebter Bäder: Bergbad BückeburgDie Saison im Bückeburger Bergbad beginnt am Sonnabend 11. Mai (11 Uhr). Das Dr. Faust Hallenbad bleibt deshalb bis zum 10. Mai geöffnet. Das familienfreundliche Bergbad liegt am Südhang des Harrls und bietet Gästen jeden Alters Sommerbadevergnügen: mit mehr als 2000 Quadratmeter Wasserfläche bei einer Mindesttemperatur von 24 Grad und Liegewiesen von mehr als 40 000 Quadratmetern. Öffnungszeiten Von Mai bis September täglich von 6 bis 20 Uhr. Sonnabends, sonntags und an Feiertagen ist von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Eintritt Erwachsene zahlen 3,30 Euro, Jugendliche (14 bis 17 Jahre) 2,70 Euro. Kinder (bis 13 Jahre) sind mit 1,80 Euro dabei. Vergünstigte Zehner-, Saison-, Jahres- und Familienkarten sind erhältlich. Besonderes Sprunganlage vom Ein-Meter-Brett bis zum Zehn-Meter-Turm. Neben dem Schwimmerbecken stehen auch ein Erlebnis- und ein Planschbecken zur Verfügung. Internet www.baeder-bueckeburg.de. Freibad Rodenberg / Mineralbad Lauenau Der offizielle Startschuss im Freibad Rodenberg und im Mineralbad Lauenau fällt am Sonnabend, 11. Mai. Öffnungszeiten Lauenau Sonnabends bis montags sowie an Feiertagen von 10 bis 19 Uhr, dienstags bis freitags von 8 bis 19 Uhr. Öffnungszeiten Rodenberg Montags, mittwochs, donnerstags und freitags von 8 bis 19 Uhr, dienstags sowie an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 19 Uhr. Eintritt Erwachsene zahlen drei Euro, Kinder und Jugendliche (7 bis 17 Jahre) 1,50 Euro. Kinder bis 6 Jahre baden kostenlos. Zudem gibt es vergünstigte Zehner- und Saisonkarten (für Einzelpersonen und Familien). Besonderes Spielnachmittage für Kinder in Rodenberg dienstags von 15 bis 18 Uhr, in Lauenau mittwochs von 15 bis 18 Uhr. Internet www.rodenberg.de/freibader. Sonnental Rolfshagen Das solar-beheizte Freibad „Sonnental“ liegt landschaftlich herrlich eingebettet am Ortsrand von Rolfshagen. Öffnungszeiten Mitte Mai bis Mitte September täglich von 8 bis 19.30 Uhr. Eintritt Erwachsene zahlen drei Euro, Kinder und Jugendliche 1,50 Euro. Morgens und abends gelten vergünstigte Tarife. Diese gelten auch für Zehner- und Jahreskarten. Besonderes 1000 Quadratmeter großes Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, beheiztes Planschbecken, 30-Meter- Wasserrutsche, Sprungtürme, große Liegewiesen, kleiner Spielplatz, Beachvolleyballfeld, Tischtennis, Tischkicker. Internet www.auetal.de/wohnen-und-arbeiten/freizeitsport-und-kultur/freibad-sonnental-/. Tropicana Stadthagen Das „Bad mit dem Schuss Karibik“ wird – nach Abschluss der jährlichen und in diesem Jahr vom 6. bis 13. Mai dauernden Revision – dank des größten Cabrio-Glasdachs Europas innerhalb weniger Minuten zum Freibad und ist ganzjährig geöffnet. Sport, Spaß und Erholung gibt es auch in diesem Jahr wieder zum vergünstigten Sommertarif, der von Anfang Juni bis Ende August gilt. In dieser Zeit können Besucher das komplette Bad beliebig lange nutzen. Öffnungszeiten Das Erlebnisbad hat zu folgenden Zeiten geöffnet: montags von 13 bis 22 Uhr (in den Sommerferien bereits ab 10 Uhr), dienstags und donnerstags von 6.30 bis 22 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 22 Uhr, sonnabends und sonntags von 9 bis 22 Uhr. EintrittKinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) zahlen im Normaltarif 3,50 Euro für drei Stunden sowie einen geringen Aufschlag für eine längere Nutzung des Bades. Besucher ab 17 Jahre kommen für 6,90 Euro drei Stunden lang ins Bad. Auch hier gilt: Eine längere Nutzung kostet geringfügig mehr. Die Tagespreise betragen 7,10 Euro (für Jugendliche) beziehungsweise 9,70 Euro (für alle älteren Gäste). Für kleine Kinder gelten geringere Spezialtarife. An Wochenenden kostet der Eintritt etwas mehr. Für Familien und Gruppen gibt es vergünstigte Tageskarten. Mit dem Sommertarif kommen alle Besucher zu vergünstigten Preisen zeitlich unbegrenzt in das Spaß- und Erlebnisbad. Besonderes 70-Meter-Rutsche, Thermalsole-Außenbecken, Strömungskanal, Kleinkindbereich, Kursbecken, Dünen- und Saunalandschaft. Internet www.tropicanastadthagen.de.       hb

Wasserratten haben im Schaumburger Land die Qual der Wahl