Tiefkühl-„Nasi Goreng“ zurückgerufen

Dieses „Nasi-Goreng“ sollten Sie besser nicht essen.

Dieses „Nasi-Goreng“ sollten Sie besser nicht essen.

Bremerhaven. Die Firma Copack hat 750-Gramm-Tiefkühlbeutel „Nasi Goreng“ mit der Bezeichnung „Satori“ vorsorglich zurückgerufen. Es handele sich um Ware mit der Losnummer L7163N12 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2018, teilte das Unternehmen aus Bremerhaven am Dienstag mit. Es sei nicht auszuschließen, dass sich Kunststofffremdkörper in einzelnen Packungen befinden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das „Nasi Goreng“ wurde bundesweit ausschließlich in Supermärkten von Netto angeboten. Kunden können das Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben. Bereits Mitte Juli hatte Copack Tiefkühl-„Nasi Goreng“ mit der Bezeichnung „Gut & Günstig“ und der Losnummer L7159S13 zurückgerufen.

Von RND/dpa

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken