Mission auf der ISS erfüllt

Astronaut Maurer soll am Freitag auf die Erde zurückkehren

Astronaut Matthias Maurer soll am Donnerstag die Reise von der ISS zurück zur Erde antreten.

Astronaut Matthias Maurer soll am Donnerstag die Reise von der ISS zurück zur Erde antreten.

Cape Canaveral. Der deutsche Astronaut Matthias Maurer soll am Freitag wieder auf der Erde eintreffen. Der 52-jährige Saarländer soll nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde Nasa und der europäischen Raumfahrtbehörde Esa gemeinsam mit drei US-Astronauten mit einer „Crew Dragon“-Kapsel von der Internationalen Raumstation ISS abdocken.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Flug dauert rund 24 Stunden

Geplant war das Abkoppeln zunächst für 7.05 Uhr deutscher Zeit am Donnerstagmorgen, das kann sich je nach Wetter aber möglicherweise kurzfristig noch ändern. Rund 24 Stunden später soll die Kapsel im Meer vor der US-Küste landen. Am späten Freitagabend wird Maurer, wenn alles nach Plan läuft, zurück in Deutschland erwartet. Er soll am militärischen Teil des Flughafens Köln/Bonn landen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Maurer war am 11. November 2021 mit seinen drei Crew-Kollegen - den US-Astronauten Kayla Barron, Raja Chari und Thomas Marshburn - zum Außenposten der Menschheit gereist. Der Esa-Astronaut ist der zwölfte Deutsche im Weltall.

RND/dpa

Mehr aus Wissen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen